Jan 122014
 

Sonderaktionen zu verschiedenen von Aida angebotenen Kreuzfahrten

Aida bietet Ihnen aktuell eine Kreuzfahrt mit AIDAmar ins westliche Mittelmeer für EUR 699,00 pro Person. Reisedatum ist ab 07. März 2012, Reisedauer ist 7 Tage.  Für diese Reise bietet Ihnen Aida auch noch 50 Euro Bordguthaben!

An- und Ablegen ist ab Palma de Mallorca, das Angebot versteht sich inklusive An- und Abflug!

Sonderangebote Pauschalreisen AIDA

 

 Posted by at 8:48

USA Nationalparks

 USA  Kommentare deaktiviert
Dez 232013
 

 

Nationalparks USA

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige NationalParks der USA kurz vorstellen. Allgemein sollten Sie davon ausgehen, dass die Nationalprks, besonders  in der Reisesaison sehr stark besucht werden. Um die Parks zu schützen, werden oft nicht alle Besucher eingelassen, sondern nur eine begrenzte Anzahl darf sich im Bereich der Parks aufhalten. Aus diesem Grunde sollten Sie immer vorher abklären, wie die Besuchsmodalitäten (Öffnungszeiten, Vorab-Tickets o.ä.) sind. Ohne Voranmeldung am Park kann es passieren, dass Sie morgens um 9.00 Uhr schon vor verschlossenen Toren stehen, da das Besuchskontingent erschöpft ist.

Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Basic Google Maps Placemarks (Ortsmarken) Fehler: JavaScript und/oder CSS Dateien sind niche geladen. Falls Sie do_shortcode() verwenden, müssen Sie erst einen Filter zu Ihrem Theme hinzufügen. Schauen Sie in die FAQ für weitere Details.

 

  • Acadia National Park, Maine [View On Map]

    Acadia National Park, Maine

    Maine: Das bedeutet zerklüftete Küste, Vielfalt, Meer, traumhafte Schönheit mit Strand und Meer.

    Der Acadia Nationalpark ist Heimat für viele Pflanzen und Tiere und beherbergt auch den höchsten Berg an der US-amerikanischen Atlantikküste. Dominiert wird er durch Granitfelsen, auf denen man hervorragend wandern kann. Aber auch das Fahrrad fahren hat hier seine amerikanische Heimat. Genießen Sie die beeindruckende Landschaft auf einer Wanderung oder Fahrradtour! Der Nationalpark besitzt ca. 200 km historische Wanderwege, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts und Anfang des 20. Jahrhunderts als lokale Wege zwischen den Dörfern angelegt wurden. Noch heute sind viele der originalen Wegteile, wie Treppen und Mauern, noch vorhanden.

    Acadia National Park
    P.O. Box 177
    Bar Harbor, ME 04609-0177

    Acadia National Park
    20 McFarland Hill Drive
    Bar Harbor ME 04609-0177

    Telefon
    207-288-3338

    Fax
    207-288-8813

  • Arches National Park, Utah [View On Map]

    Arches National Park, Utah

    Der Arches National Park, Utah bietet beeindruckende Landschaften mit ungewöhnlichen geologischen Formen. Hier findet man über 2.000 natürliche Steinbögen, Zinnen, Rippen und einzelne Monumente, die vom Wind aus dem Sandstein gefräst wurden. Die vorherrschenden Farben der Gesteine sind gelblich bis rötlichbraun, was eine grandiose kontrastreiche Kulisse bildet.

    Der Nationalpark eignet sich hervorragend für Ihre Wandertouren und ist nicht zu sehr überlaufen. Da es sich um eine Wüstenlandschaft handelt, vergessen Sie nicht, ausreichend Wasser mit auf Ihre Tour zu nehmen.

     

    Arches National Park
    PO Box 907
    Moab, UT 84532-0907

    Telefon
    (435) 719-2299  Visitor Information

    (435) 719-2100 Headquarters

     

     

  • Badlands National Park, South Dakota [View On Map]

    Badlands National Park, South Dakota

    Jedes Jahr zieht es fast eine Million Besucher in den knapp 1000 km² Badlands National Park nach South Dakota.  Die Besucher aus aller Welt lassen sich von der rauen Schönheit der Badlands begeistern und sind hier auf den Spuren einer der weltweit reichsten Fossilienlagerstätten. Nashorn, Pferd und auch der Säbelzahntiger haben hier ihre Knochen hinterlassen, um die Touristen von Heute zu erfreuen.  Zu Zeiten der Dinosaurier war das Gebiet der Great Plains, zu dem auch die Badlands gehören, durch ein warmes und flaches Meer bedeckt, in und an dem sich auch Saurier und andere Riesenechsen tummelten. Noch erfreuter sind natürlich die Wissenschaftler, die sich hier jedes Jahr einfinden, um ihrer wissenschaftlicher Arbeit nachzugehen, und an diesen alten Knochen zu kratzen. Vorherrschende Flora im Park ist Gras und grasbestandene Prärie, auf denen sich auch heute noch das Bison, Präriehunde und auch das Dickhornschaf wohl fühlen.

     

    Badlands National Park
    25216 Ben Reifel Road
    P.O. Box 6
    Interior, SD 57750

    Telefon
    (605) 433-5361 Park Headquarters

    Fax
    (605) 433-5404

     

  • Big Bend National Park, Texas [View On Map]

    Big Bend National Park, Texas

    Über 3.000 km² groß und pro Jahr nur ca.- 300.000 Besucher. Hier ist noch viel Platz in der Natur! Grund dafür ist nicht, dass der Park nichts zu Bieten hätte – nein – der Park befindet sich in urwüchsiger Natur, zwischen einsamen Bergketten und der verwitternden Wüste von Texas haben hier viele Tierarten und Pflanzenarten ihr Leben fast noch für sich.

    Der Tenacious Kaktus blüht hier zwischen hunderten von Vogelarten von Menschen noch fast unbelästigt vor sich hin. Lassen Sie sich von spektakulären Landschaften und der Farbvielfalt eines Sonnenunterganges in den texanischen Bergen überraschen und inspirieren!

    Vorherrschende Pflanze im Big Bend National Park ist Kreosot. Die meisten Sträucher verlieren ihre Blätter im Winter – jedoch nicht Kreosot. Er behält seine harzigen Blätter das ganze Jahr. Fast nach jedem Regenschauer grünen die Sträucher wieder in kürzester Zeit  und blühen mehrfach pro Jahr mit kleinen, gelben Blüten.

     

    Big Bend National Park
    P.O. Box 129
    Big Bend National Park, TX 79834

    Telefon
    432-477-2251 Panther Junction Park Headquarters/Visitor Information

    432-477-1183 Wetter-Informationsservice

    Fax
    432-477-1176 Panther Junction Park Headquarters/Visitor Information

     

     

  • Biscayne National Park, Florida [View On Map]

    Biscayne National Park, Florida

    Der Biscayne National Park ist ein im tropischen Gewässer vor Florida in Sichtweite der Millionenstadt Miami sich befindendes Wasser-Wunderland. Hier befindet sich im smaragdgrünen Wasser ein Refugium aus kleinen Inseln und dem Korallenriff, in dem sich viele und auch seltene Fische und Tiere tummeln. Auch heute noch verströmen die kleinen Inseln ein klein bisschen Seeräuber-Romantik.  Dies kommt sicher nicht von ungefähr, denn einige Jahrhunderte waren manche Inseln fest in Hand der Piraten, von deren Treiben auch noch einige Unterwasser-Schiffswracks zeugen.

    Hier können Sie mit dem Boot hinaus fahren, tauchen und schnorcheln, die Tiere beobachten und das Leben genießen…

     

    Biscayne National Park, Florida
    9700 SW 328 Street
    Homestead, Florida 33033

     

    Telefon
    305-230-7275 Besucher-Information

    305-230-1144 Park Administrative Offices

     

     

  • Black Canyon Of The Gunnison National Park, Colorado [View On Map]

    Black Canyon Of The Gunnison National Park, Colorado

    Mit einer Fläche von nur 124 km² und jährlich ca. 175.000 Besuchern nur einer der kleineren National Parks der USA, aber dafür ein hervorragendes Gebiet für Urlauber, die sich selbst sportlich betätigen wollen. Der Canyon besteht aus steilen Klippen, alten Felsspitzen und einigen der sehenswertesten Felstürme der USA. Der Gunnison River hat sich über lange Zeit in das Gelände gegraben. An seinem Lauf finden Sie Fels und Wasser, Himmel und Schluchten.

    Hier können Sie einfach nur wandern und die Natur genießen, Campen oder auch auf extreme Wander- und Klettertouren in unwegsamstes Gelände gehen.

    National Park Service
    102 Elk Creek
    Gunnison, CO 81230

    Telefon:
    (970) 641-2337

    FAX
    (970) 641-3127

  • Bryce Canyon National Park, Utah [View On Map]

    Bryce Canyon National Park, Utah

    Auch nur ca. 145 km² groß, aber pro Jahr über 1 Mio. Besucher! Klein aber Oho – Steinsäulen, die sogenannten Hoodoos und viel Wald laden zum Wandern und Klettern ein.

    Hier haben sich über lange Zeit die Kräfte der Erosion sehenswert ausgetobt. Der Canyon ist nicht  nur im Sommer sehenswert, sondern hält auch im Winter viel für seine Besucher bereit. Ski fahren mit hervorragender Aussicht inklusive!

    Sie können am kostenlosen Ranger Programm teilnehmen, um mehr über die Natur und Umwelt zu lernen oder auch einen mehrstündigen Ritt durch den Canyon unternehmen. Vielleicht sehen Sie auch noch die Präriehunde, die sich in ausreichender Anzahl hier aufhalten.

    Falls Sie weitere Infos benötigen:

    Bryce Canyon National Park
    PO Box 640201
    Bryce Canyon UT 84764-0201

    Telefon
    435 834-5322

    Fax
    435 834-4703

     

     

     

     

  • Canyonlands National Park, Utah [View On Map]

    Canyonlands National Park, Utah

     

     

    Canyonlands National Park
    2282 SW Resource Blvd.
    Moab, UT 84532

    Telefon
     (435) 719-2100

    Fax
    (435) 719-2300

  • Capitol Reef National Park, Utah [View On Map]

    Capitol Reef National Park, Utah

     

    Capitol Reef National Park
    16 Scenic Drive
    Torrey UT 84775

    oder Postanschrift
    HC 70 Box 15
    Torrey, UT 84775

    Telefon
    (435) 425-3791

    Fax
    (435) 425-3026

  • Carlsbad Caverns National Park [View On Map]

     

    Carlsbad Caverns National Park, New Mexico

    Im Süden von New New Mexico befindet sich eines der größten und spektakulärsten Höhlensysteme der Welt, die Carlsbad Caverns. Nehmen Sie unbedingt an der Big Room Self-Guided Tour und an der King’s Place Guide Tour teil und genießen Sie die beeindruckenden und riesigen Höhleräume.

    Ein Besuch dieses Nationalparks lässt sich einfach mit einem Besuch des Guadalupe Mountains Nationalpark verbinden, denn dieser befindet sich zwar in Texas, aber doch gleich “um die Ecke”.

     

    Im Carlsbad Caverns National Park finden Sie felsige Hänge und Schluchten, Kakteen, Gras und dornige Sträucher sowie hin und wieder einen Baum – eine Landschaft, wie Sie sie selten gesehen haben. Aber das Besondere am Nationalpark sind und bleiben die (fast) unzähligen Höhlen, die sich hier durch die Kraft von Wasser und Schwefelsäure in den Kalkstein gefressen haben. Derzeit sind mindestens 119 Höhlen bekannt, von denen viele unüberschaubare, große Höhlensysteme bilden.

     

    Carlsbad Caverns National Park
    3225 National Parks Highway
    Carlsbad, New Mexico 88220

    Telefon
    Visitor Information
    575.785.2232

    Fledermaus Information
    575.785.3012

    Fax
    575.785.2133

     

  • Channel Islands National Park, California [View On Map]

     

    Channel Islands National Park, California

     

     

    Channel Islands National Park
    1901 Spinnaker Dr.
    Ventura, CA   93001

    Telefon
    (805) 658-5730

    Fax
    (805) 658-5799

  • Congaree National Park, South Carolina [View On Map]

     

    Congaree National Park, South Carolina

     

    Congaree National Park
    100 National Park Road
    Hopkins, SC 29061-9118

    Telefon
    803-776-4396

    Fax
    803-783-4241

  • Crater Lake National Park, Oregon [View On Map]

    Crater Lake National Park, Oregon

     

    Crater Lake National Park
    P.O. Box 7
    Crater Lake, Oregon 97604

    Telefon
    (541) 594-3000

    Fax
    (541) 594-3010

  • Cuyahoga Valley National Park, Ohio [View On Map]

    Cuyahoga Valley National Park, Ohio

     

    Besucherzentrum:
    Boston Store Visitor Center
    1550 Boston Mills Road
    Peninsula, OH 44264

    Postadresse
    Cuyahoga Valley National Park
    15610 Vaughn Road
    Brecksville, Ohio 44141

    Telefon
    (440) 546-5995

    Fax
    (440) 546-5989

  • Death Valley National Park, Californien/Nevada [View On Map]

    Death Valley National Park, Californien/Nevada

     

    Death Valley National Park
    P.O. Box 579
    Death Valley, CA 92328

    Telefon
    (760) 786-3200

    Fax
    (760) 786-3246

  • Denali National Park & Preserve, Alaska [View On Map]

    Denali National Park & Preserve, Alaska

     

    Denali National Park
    P.O. Box 9
    Denali Park, AK 99755-0009

    Telefon
    907-683-9532

    Fax
    907-683-9612

  • Dry Tortugas National Park, Florida [View On Map]

    Dry Tortugas National Park, Florida

     

    Dry Tortugas National Park
    P.O. Box 6208
    Key West, FL 33041

    Telefon
    305-242-7700

    Fax
    305-242-7711

  • Evergaldes National Park, Florida [View On Map]

    Evergaldes National Park, Florida

     

    Everglades National Park
    40001 State Road 9336
    Homestead, Florida 33034-6733

    Telefon
    305-242-7700

    Fax
    305-242-7728

  • Gates Of The Arctic National Park & Preserve, Alaska [View On Map]

    Gates Of The Arctic National Park & Preserve, Alaska

     

    National Park Service 
    4175 Geist Road
    Fairbanks, AK 99709

    Telefon
    907-457-5752

    Fax
    907-455-0601

  • Glacier National Park, Montana [View On Map]

    Glacier National Park, Montana

     

    Glacier National Park
    Park Headquarters
    PO Box 128
    West Glacier, MT 59936

    Telefon
    (406) 888-7800

     

    Fax
    (406) 888-7808

  • Grand Canyon National Park, Arizona [View On Map]

    Grand Canyon National Park, Arizona

    Jeder kennt ihn – jeder hat viele Fotos von ihm gesehen, aber ihn selbst kennen zu lernen, ist beeindruckender, als Sie glauben!

    Die Fakten: Der  Grand Canyon erstreckt sich über 446 km (277 Meilen) länge, ist bis zu 29 km (18 Meilen) breit und bis zu 1600 m (1 Meile) tief. Hier sehen Sie eine der beeindruckendsten Landschaften weltweit,  die einfach durch ihr geologisches Profil und die schiere Größe zum Staunen verleitet. Einmalig ist das Farbenspiel der verschiedenen Schichten innerhalb der Erosionsformation.

    Fas fünf Millionen Besucher lassen sich jedes Jahr vom Grand Canyon beeindrucken. 90% der Besucher besichtigen ihn vom South Rim aus, dem zugänglichsten Teil des Nationalpaks. Am South Rim befinden sich das historische Grand Canyon Village, die Hermit Road und der Desert View Drive. Nur 10% der Besucher nutzen den North Rim, der zwar “nur” 16 km vom South Rim entfernt ist, jedoch nur von dort aus über eine fast 360 km lange Fahrt um den ganzen Canyon herum erreichbar ist.

    Der North Rim ist ca. 305 m höher gelegen als der South Rim. Die Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten sind  im Gegensatz zum South Rim nur  über die Saison geöffnet. Diese Saison geht jedes Jahr vom 15. Mai bis  zum 15. Oktober. Die Einrichtungen am South Rim sind jedoch ganzjährig geöffnet.

    Grand Canyon National Park
    P.O. Box 129
    Grand Canyon, AZ 86023

    Telefon

    • General Visitor Information: (928) 638-7888
    • Backcountry Information Center: (928) 638-7875 Zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr von Mo-Fr, ausgenommen Ferienzeiten.
    • River Permits Office: (800) 959-9164 or (928) 638-7843

    Fax

    • Main Fax Number: (928) 638-7797
    • Backcountry Information Center: (928) 638-2125
    • River Permit Office: (928) 638-7844

     

     

     

  • Grand Teton National Park, Wyoming [View On Map]

    Grand Teton National Park, Wyoming

    Grand Teton National Park
    P.O. Drawer 170
    Moose, WY 83012-0170

    Telefon
    (307) 739-3300

  • Great Basin National Park, Nevada [View On Map]

    Great Basin National Park, Nevada

     

     

    Great Basin National Park
    100 Great Basin National Park
    Baker, NV 89311

    Telefon
    (775) 234-7331

    Fax
    (775) 234-7269

  • Great Sand Dunes National Park & Preserve, Colorado [View On Map]

    Great Sand Dunes National Park & Preserve, Colorado

     

    Visitor Center
    11999 Highway 150
    Mosca, CO 81146

    Telefon
    719-378-6399

    Fax
    719-378-6340

  • Great Smoky Mountains National Park, NC, TN [View On Map]

    Great Smoky Mountains National Park, NC, TN

    Great Smoky Mountains National Park
    107 Park Headquarters Road
    Gatlinburg, TN 37738

    Telefon
    (865) 436-1200

  • Guadalupe Mountains National Park, Texas [View On Map]

    Guadalupe Mountains National Park, Texas

     

    Guadalupe Mountains National Park
    400 Pine Canyon Drive
    Salt Flat, TX 79847-9400

    Telefon
    Pine Springs Visitor Center
    (915) 828-3251

    Fax
    915-828-3269

  • Guadalupe Mountains Nationalpark [View On Map]

    Guadalupe Mountains Nationalpark

    In den Guadalupe Mountain erwartet Sie raue Wildnis mit hohen Douglasien und einem hervorragenden Panoramablick auf und vom höchsten Gipfel in Texas.

    Ausgedehnte Wanderwege auf den Höhenwegen erlauben geübten und ungeübten Wanderern und Besuchern Abstecher in eine grandiose einmalige Natur. Genießen Sie die Farben des McKittrick Canyon, einem einmaligen Reservoir einheimischer Pflanzen und Tiere. Genießen Sie die Farbenpracht der Bäume im Herbst.

    Guadalupe Mountains National Park
    400 Pine Canyon Drive
    Salt Flat, TX 79847-9400

    Telefon
    Pine Springs Visitor Center
    (915) 828-3251

    Dog Canyon Ranger Station
    (575) 981-2418

    Fax
    915-828-3269

     

  • Haleakalā National Park, Hawai’i [View On Map]

    Haleakalā National Park, Hawai’i

     

    Haleakala National Park
    PO Box 369
    Makawao HI 96768

    Telefon
    (808) 248-7375

  • Hawai’i Volcanoes National Park, Hawai’i [View On Map]

    Hawai’i Volcanoes National Park, Hawai’i

     

    Hawai`i Volcanoes National Park
    P.O. Box 52
    Hawaii National Park, HI 96718-0052

    Telefon
    (808) 985-6000

    Fax
    (808) 985-6004

  • Hot Springs National Park, Arkansas [View On Map]

    Hot Springs National Park, Arkansas

     

    Hot Springs National Park
    101 Reserve St.
    Hot Springs AR  71901

    Telefon
    501-620-6715

     

  • Isle Royale National Park, Michigan [View On Map]

    Isle Royale National Park, Michigan

     

    Isle Royale National Park
    800 East Lakeshore Drive
    Houghton, Michigan 49931-1896

    Telefone
    (906) 482-0984

    Fax
    (906) 482-8753

  • Joshua Tree National Park, California [View On Map]

    Joshua Tree National Park, California

     

    Joshua Tree National Park
    74485 National Park Drive
    Twentynine Palms, CA 92277-3597

     

    Telefon
    760-367-5500

    Fax
    760-367-6392

  • Mesa Verde National Park, Colorado [View On Map]

    Mesa Verde National Park, Colorado

    Mesa Verde kommt aus dem Spanischen und bedeutet “Grüner Tisch”.  Es ist das größte archäologische Schutzgebiet in den Vereinigten Staaten. Hier finden Sie  durch die Pueblo-Indianer bzw. Anasazi gebaute Felswohnungen, Grubenhäuser und Kivas. Entstanden sind die Felswohnungen vor mehr als 700 Jahren, zwischen dem Jahr 600 bis 1300 n.Chr.

    Im heute geschützten Areal befinden sich fast 5000 archäologisch bedeutsame Stätten mit mehr als 600 Felswohnungen.

    Besonders bemerkenswert und einen Besuch wert sind Cliff Palace, die größte Felsenwohnung im Südwesten des Parks, und Balcony House, eine architektonische Sehenswürdigkeit.

    Mesa Verde National Park
    PO Box 8
    Mesa Verde, CO 81330-0008

    Telefon:
    Headquarters  970-529-4465
    Visitor Information – 970-529-4465

    Fax:
    970-529-4637

  • Petrified Forest National Park, Arizona [View On Map]

    Petrified Forest National Park, Arizona

    Der Petrified Forest National Park, Arizona ist eine der weltweit bedeutendsten Fundstellen von Fossilien au dem Trias und lockt aus diesem Grund, jedes Jahr Historiker, Biologen, Archäologen, Geologen und Paläontologen aus aller Welt an.

    Trotz dieser Attraktionen bietet der Park eine grandiose und malerische Landschaft, in der immer noch die  Wildnis zu Hause ist und durch Wandern erschlossen werden möchte.

    Entdecken Sie weite Landschaften vor einem meist sonnigen und strahlend blauen Himmel. Aber auch nach einem kurzen Regenschauer kann der Park faszinieren, wenn jeder Staub aus der Luft gewaschen ist und sich die Natur in faszinierender Farbintensität ein Schauspiel liefert.

    Besuchen Sie den Park am Besten über den  28  mile scenic drive, von dem Sie über den Parkplatz viele schöne Highlights nach kurzen Fussmärschen erreichen können.

    Empfehlenswert ist der Giant Logs Trial, von dem aus Sie einen Blick auf das Feld mit den meisten Versteinerungen haben, und der Blue Mesa Trail, von dem aus Sie sehr viele Steinzeichnungen, Steinritzungen und Malereien der Ureinwohner bewundern können,  zum Beispiel den weltberühmten buckligen Flötenspieler, Kokopelli.

    Petrified Forest National Park
    1 Park Road
    P.O. Box 2217
    Petrified Forest, AZ 86028

    Telefon
    Visitor Information (928) 524-6228

    Fax
    (928) 524-3567

  • SAGUARO NATIONAL PARK [View On Map]

    Saguaro National Park

    Dieser Nationalpark ist einer Pflanze gewidmet – dem Saguaro-Kaktus. Hier können Sie sich ganze Wälder des Kaktus bewundern. In diesen tummeln sich eine große Vielzahl spezieller Pflanzen und Tiere. Einige Tierarten haben sich darauf spezialisiert, auch die stacheligen Ungetüme von Kakteen als Nahrung zu betrachten.

    Der Park besitzt zwei Straßen und viele Wanderwege, die durch die Sonoran Desert, die Sonora-Wüste führen.

    Vom Signal Hill Petroglyph Trail können Sie einen einmaligen Ausblick auf die Wüste genießen. Einige der hier vorherrschenden  Geländes wird Ihnen vielleicht aus dem ein oder anderen Film oder Western bekannt vor kommen…

    Saguaro National Park
    3693 South Old Spanish Trail
    Tucson, AZ 85730-5601

    Telefon
    Visitor Information – Rincon Mountain District
    (520) 733-5153
    Visitor Information – Tucson Mountain District
    (520) 733-5158
    Headquarters
    (520) 733-5100

    Fax
    520-733-5183

     

     

  • Yellowstone National Park, ID, MT, WY [View On Map]

    Yellowstone National Park, ID, MT, WY

     

    Yellowstone National Park
    PO Box 168
    Yellowstone National Park, WY 82190-0168

    Telefon
    307-344-7381

    Fax
    307-344-2014

     

     

]

USA

 USA  Kommentare deaktiviert
Dez 232013
 

 

Reiseinfos USA

Basic Google Maps Placemarks (Ortsmarken) Fehler: JavaScript und/oder CSS Dateien sind niche geladen. Falls Sie do_shortcode() verwenden, müssen Sie erst einen Filter zu Ihrem Theme hinzufügen. Schauen Sie in die FAQ für weitere Details.

 

Kölner Dom

 TOP-Ziele  Kommentare deaktiviert
Dez 172013
 

Kölner Dom

Der Kölner Dom wird seit 1248 gebaut. Er steht auf den Resten eines Vorgängerbaus aus dem 4. Jahrhunderts. Es gab wahrscheinlich kaum einmal eine Zeit, in der er ohne Baugerüst zu sehen war- Zu seiner Fertigstellung im Jahre 1880 galt er als das größte Bauwerk der Welt. Mittlerweile gehört er zum USESCO Welterbe und wird von mehr als 6 Millionen Menschen jährlich besucht.

 

Adresse: Dompropstei, Margarethenkloster 5, 50667 Köln

 

 

 

Schloss Neuschwanstein

 TOP-Ziele  Kommentare deaktiviert
Dez 172013
 

 Schloss Neuschwanstein

Das Schluss Neuschwanstein, eng verbunden mit dem bayrischen König Ludwig II steht oberhalb von Hohenschwangau in der Nähe von Füssen. Es fasziniert weltweit und symbolisiert eine idialisierte, romantische Architektur, die in weiten Teilen der Welt als die romantische, deutsche Architektur angesehen wird.

Schloss Neuschwanstein wurde 1886 eröffnet und symbolisiert in der Vorstellungswelt  von König Ludwig II. eine Ritterburg des Mittelalters.

Es kann besichtigt werden und beherbergt ein Museum, in dem noch originale Zeugnisse des Lebens des Königs von Bayern bewundert werden können.

 

Adresse: Neuschwansteinstraße 20, 87645 Schwangau

 

 Posted by at 7:33

Deutschland

 Deutschland  Kommentare deaktiviert
Dez 132013
 

Reiseinfos in Deutschland

Basic Google Maps Placemarks (Ortsmarken) Fehler: JavaScript und/oder CSS Dateien sind niche geladen. Falls Sie do_shortcode() verwenden, müssen Sie erst einen Filter zu Ihrem Theme hinzufügen. Schauen Sie in die FAQ für weitere Details.

 Posted by at 9:23

Hamburg

 Deutschland  Kommentare deaktiviert
Dez 132013
 

Einige Reiseinfos und Tipps zu Reisen in die Hansestadt Hamburg

 

Basic Google Maps Placemarks (Ortsmarken) Fehler: JavaScript und/oder CSS Dateien sind niche geladen. Falls Sie do_shortcode() verwenden, müssen Sie erst einen Filter zu Ihrem Theme hinzufügen. Schauen Sie in die FAQ für weitere Details.

 Posted by at 9:03
Dez 112013
 

Flüge zur Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Buchen Sie Rechtzeitig – die Anzahl der Flüge ist begrenzt.

Sie möchten nach Brasilien zur Fussball-Weltmeisterschaft reisen? Dann empfehlen wir Ihnen, mit dem Buchen der Flüge nicht zu lange zu warten. Je näher der Termin rückt, desto teurer werden die Flüge!


Buchen Sie möglichst auch die innerbrasilianischen Flüge im Voraus!

Die Entfernungen zwischen den einzelnen Spielorten in Brasilien sind sehr groß. Vertrauen Sie nicht darauf, in Brasilien vor Ort zur Weltmeisterschaft noch Flüge buchen zu können. Am Besten buchen Sie entsprechende Flüge schon vom Heimatort aus, solange diese noch zu bekommen sind. Auch hier gilt: Die Anzahl der Flüge ist begrenzt, und wenn die Flugzeuge voll besetzt sind, so sind sie voll besetzt…


Fortaleza, BRA

 Aktionen, Fussball-Weltmeisterschaft  Kommentare deaktiviert
Dez 112013
 

Hotels ab EUR 60 für 1 Nacht/Nächte … zum Angebot

 

In der Stadt Fortaleza im Stadion Castelão finden zur Fussball-WM in Brasilien 2014 folgende Spiele statt:

 

Di., 17. Juni 2014, 16:00 Uhr (21:00 Uhr MESZ) in Fortaleza
Brasilien – Mexiko

 

Di., 24. Juni 2014, 17:00 Uhr (22:00 Uhr MESZ) in Fortaleza
Griechenland – Elfenbeinküste

 

Sa., 14. Juni 2014, 16:00 Uhr (21:00 Uhr MESZ) in Fortaleza
Uruguay – Costa Rica

 

Sa., 21. Juni 2014, 16:00 Uhr (21:00 Uhr MESZ) in Fortaleza
Deutschland – Ghana

 

So., 29. Juni 2014, 13:00 Uhr (18:00 Uhr MESZ) in Fortaleza (Castelão)
Sieger Gruppe B – Zweiter Gruppe A

 

Fr., 4. Juli 2014, 17:00 Uhr (22:00 Uhr MESZ) in Fortaleza (Castelão)
Sieger Achtelfinale 1 – Sieger Achtelfinale 2

 

 

Dez 112013
 

Hotels ab EUR 44 für 1 Nacht/Nächte … zum Angebot

 

In der Stadt Curitiba im  Stadion Arena da Baixada finden zur Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014 folgende Spiele statt:

 

Mo., 23. Juni 2014, 13:00 Uhr (18:00 Uhr MESZ) in Curitiba
Australien – Spanien

 

Fr., 20. Juni 2014, 19:00 Uhr (24:00 Uhr MESZ) Uhr in Curitiba
Honduras – Ecuador

 

Mo., 16. Juni 2014, 16:00 Uhr (21:00 Uhr MESZ) in Curitiba
Iran – Nigeria

 

Do., 26. Juni 2014, 17:00 Uhr (22:00 Uhr MESZ) in Curitiba
Algerien – Russland